Druckansicht der Internetadresse:

Forschungsdatenmanagement

Seite drucken
Wir begleiten Sie auf dem Weg zu einem guten FDM.

Unsere Angebote rund um das Forschungsdatenmanagement

Die Universität Bayreuth unterstützt und berät ihre Forschenden beim Forschungsdatenmanagement. Um Unterstützung in allen Phasen des Projektes leisten zu können, entwickeln Forschungsförderung, Universitätsbibliothek und IT-Servicezentrum ein Serviceangebot für das Forschungsdatenmanagement.

Dieses beinhaltet:

  • Beratung zu den Anforderungen der nationalen und internationalen Förderer an das Forschungsdatenmanagement
  • Beratung zum Datenmanagement und zur Erstellung eines Datenmanagementplans
  • Information über die Integration von projektspezifischen IT-Systemen zur Datenerfassung und Datenaufbewahrung in die FDM Infrastruktur der Universität
  • Information zu Metadaten und allgemeinen Metadatenstandards
  • Beratung zu den Möglichkeiten, Forschungsdaten zu veröffentlichen (Repositorien, Datenjournale)
  • DOI Vergabe für die Publikation von Forschungsdaten an der Universität
  • Beratung zur langfristigen Verfügbarkeit von Forschungsdaten (Metadatenvergabe, Archivierung, Nutzung von RADAR)
  • Bereitstellung von Zugängen zu RADAR
  • Schulungen zum Forschungsdatenmanagement

Neben der persönlichen Unterstützung umfassen unsere IT-Dienstleistungen

  • RDMO@UBT - ein Tool zum Erstellen von Datenmanagementplänen mit anpassbaren Konfigurationen (mehr)
  • Collections@UBT - das digitale Sammlungsmanagementsystem der Universität Bayreuth (mehr)

Verantwortlich für die Redaktion: Dr. Thomas Martin

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt